Unser Qualitätsmanagement

Qualität und Vertrauen sind die Grundvoraussetzungen für den Erfolg eines Lohnherstellers von pharmazeutischen Produkten, Medizinprodukten, Nahrungsergänzungsmitteln und Futtermittelzusatzstoffen. Es ist uns wichtig, mit hohen Qualitätsstandards bei der Herstellung und Bearbeitung von Pulvern, Tabletten und Kapseln (ausschließlich feste Formen) zu arbeiten. Durch die Verbindung von Bewährtem und Neuem schaffen wir qualitativ hochwertige und anwenderfreundliche Produkte. Dabei spielt die Qualität und Sicherheit der Produkte eine zentrale Rolle.


Wir bringen nationale und internationale Vorgaben im Bereich der Pharmazie, der Medizinprodukte und der Lebensmittel in Einklang und halten so unser Qualitätsmanagementsystem auf einem hohen Level.


Unsere Produktionsstätte besitzt die Herstellerlaubnis gemäß §13 AMG; so ist es uns möglich, Arzneimittel herzustellen, zu kontrollieren oder zu verpacken.


Zudem ist das Qualitätsmanagementsystem gemäß der GMP-Leitlinie, der DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO 13485 zertifiziert.


Die DIN EN ISO 13485 liefert bmp die Voraussetzung, als Hersteller für Medizinprodukte am Markt aufzutreten. Wir bieten somit Erfahrungen bei der Erstellung technischer Dokumentationen und der Zulassung von Medizinprodukten in Europa, wobei wir die Anwendung einschlägiger europäischer Normen als Grundvoraussetzung verstehen.


Zusätzlich sind wir als Herstellbetrieb für Futtermittelmischungen bei dem Ministerium für Ernährung Landwirtschaft, Forsten und Fischerei Mecklenburg-Vorpommern registriert und haben eine Genehmigung zur Herstellung von diätetischen Lebensmitteln erhalten.

Um den Anforderungen unserer Kunden und deren Produkte gerechtzu werden, besitzen wir für einige Produktgruppen eine KOSHER und BIO Zertifizierung.